Browseransicht
11. November 2021

Update zu COVID-19-Regelungen ab 15.11.2021

Please find the English version below.

 

 

 

Liebe Studierende!

Für ein weiterhin sicheres Miteinander an der Universität Wien gelten ab 15.11.2021 die folgenden COVID-19-Regelungen: 

 

2,5G-Regel

  • Für das Betreten der Universitätsgebäude ist ein 2,5G-Nachweis erforderlich, unabhängig davon, zu welchem Zweck Sie das Gebäude betreten.
  • Der Nachweis wird (auch in Form von Stichproben) an Gebäudeeingängen, in den Lesesälen, in Computerräumen, in der UB, in Student Spaces etc. kontrolliert.
  • Planen Sie Zeit ein, halten Sie den Nachweis (Grüner Pass) und Ihren Ausweis griffbereit und ermöglichen Sie den Kolleg*innen eine rasche Kontrolle. Bei Prüfungen vor Ort legen Sie bitte den 2,5G-Nachweis und Ihren Ausweis für die Prüfungsaufsichten einsehbar bereit.
  • Auch für alle Mitarbeiter*innen der Universität Wien gilt der 2,5G-Nachweis am Arbeitsplatz.

 

FFP2-Maske

  • Die FFP2-Maske muss im Lehr- und Prüfungsbetrieb wieder getragen werden (Ausnahmen für Personen, die vortragen oder Kolleg*innen, die sich zu Wort melden).
  • Auch in den öffentlich zugänglichen Innenbereichen (z.B. Gänge), in der Universitätsbibliothek, in den Lesesälen, in Computerräumen und Student Spaces ist eine FFP2-Maske zu tragen.

 

Sitzplatztagebuch und Infektionsmeldung

  • Wenn Sie positiv getestet sind, melden Sie sich bitte umgehend bei 1450 und geben Sie im Servicedesk bekannt, in welchen Lehrveranstaltungen und Prüfungen Sie vor Ort waren (Sitzplatztagebuch).
STUDIEREN VOR ORT


 

Testungen und Infektionsmeldung

  • Wir empfehlen Ihnen, PCR-getestet zur Universität zu kommen, auch wenn Sie bereits geimpft oder genesen sind. Ein regelmäßiges Monitoring schützt Sie und andere. Nutzen Sie dafür das "Alles Gurgelt" Angebot der Stadt Wien. An der Universität Wien stehen Ihnen „Alles-Gurgelt“-Abgabeboxen zur Verfügung (die Abholung der Proben erfolgt werktags; an Wochenenden und Feiertagen können Sie über das Angebot der Stadt Wien Ihre Tests abgeben).
  • Nutzen Sie die zahlreichen anderen PCR-Testmöglichkeiten (z.B. vor dem Hauptgebäude).
FAQ "Wo kann ich mich testen lassen?"

 


Impfung

  • 82% der Studierenden in Österreich sind bereits geimpft – Danke, dass Sie Verantwortung und eine Vorbildfunktion übernehmen!
  • Nutzen Sie das Impfangebot! Eine COVID-19-Erstimpfung ist jederzeit spontan möglich.
  • Informieren Sie sich, ab wann für Sie der Booster möglich ist. Nutzen Sie den Auffrischungsrechner der Stadt Wien: 
Impfservice Wien mit Auffrischungsrechner

 



 

 

ENGLISH VERSION

 

 


Dear students,

To further work and study safely together at the University of Vienna, the following COVID-19 regulations apply from 15 November 2021 onwards. 

 

Rule of being PCR-tested, vaccinated or recovered from an infection

  • When entering the university buildings, you need to be able to present proof of being PCR-tested, vaccinated or of having recovered from an infection (2.5 G rule) regardless of the reason for entering the building.
  • This proof is checked at building entrances (included by sampling), in reading rooms, in computer rooms, in the Vienna University Library, in Student Spaces, etc.
  • Schedule enough time for these checks. Keep your proof (green pass) and your identity card ready to allow for quick checks. For on-site exams, put this 2.5 G proof and an identity card for the invigilators on the desk.
  • All employees of the University of Vienna also have to adhere to the rule of being PCR-tested, vaccinated or of having recovered from an infection (2.5 G rule) at the workplace.

FFP2 face mask

  • During courses and exams, the use of FFP2 face masks is again mandatory (except for people lecturing or oral contributions by participants).
  • The use of FFP2 face masks is also mandatory in public interior spaces of the University of Vienna, e.g. corridors, in reading rooms, in the Vienna University Library, in computer rooms and in Student Spaces, etc.

Seat number record and reporting infections

  • If you receive a positive test result, immediately call the hotline 1450 and use the service desk to notify the University of the infection. List the courses and exams you attended on site (seat number record).
STUDYING ON SITE


 

 

Getting tested and reporting infections

  • We recommend getting PCR-tested before coming to the University, even if you are already vaccinated or have recovered. Monitoring your state of health regularly protects you and others. Make use of the ‘Alles gurgelt’ (everybody gargle) offers by the City of Vienna. At locations of the University of Vienna, you can use boxes to hand in your ‘Alles gurgelt’ (everybody gargle) samples (the samples are collected on weekdays; on the weekend and public holidays you can use the sample collection stations of the City of Vienna).
  • Make use of the numerous other PCR-testing opportunities (e.g. in front of the Main Building).
FAQ "Where can I get tested?"


 

 

Vaccination

  • 82 % of all students in Austrian are already vaccinated. Thank you for taking responsibility and acting as a role model.
  • Make use of the vaccination opportunities. You can get your first COVID-19 vaccination dose at short notice at any time.
  • Inform yourself now when you can get a booster vaccination. Calculator for booster infections by the City of Vienna: 

 

 

Vaccination service of the City of Vienna
V


 

Impressum
Herausgeber:  
Rektorat der Universität Wien; Medieninhaber: Universität Wien
Redaktion:  
Maria Walzer (DLE Öffentlichkeitsarbeit) | Sebastian Höft (Büro des Rektorats); Universität Wien
| Universitätsring 1, 1010 Wien | www.univie.ac.at
Datenschutz